Emanon MDC Dresden

Emanon MDC Dresden

Zum Schlagabtausch in Sachen Material und Körper wurde der vierte Emanon MDC Lauf im Herzen von Dresden. Auf einer anspruchsvoll umgestalteten Strecke, die von Stefan Scherz konzipiert wurde, kam es zu vielen Duellen, die in der Folge den Sanitätern viel Arbeit brachte. Prominentestes Opfer einer rutschigen Strecke, ist der deutsche Meister Marko Runst, der bei seinem Sturz sich schwer am Arm verletzte, was wahrscheinlich auch das aus für EM und WM für ihn bedeutet. An dieser Stelle schnelle Heilung Marko! Die Strecke forderte nicht nur das fahrerische Können aller Teilnehmer sondern auch viel…weiterlesen